Die Metalldachsanierung mit dem DIMESEAL PU-System

Ein Metalldach selber streichen, abdichten bzw. beschichten

Die wesentliche Funktion eines Blechdaches ist der nachhaltige und dauerhafte Schutz des Gebäudes vor dem Eindringen von Niederschlägen. Leider haben auch Metalldächer einige Schwachpunkte. Durch die thermisch bedingten Konstruktionsbewegungen werden die Falznähte stark beansprucht und können im Laufe der Zeit undicht werden. Ferner kann das Metall rosten.

DIME Bautenschutz Systeme zeigt Ihnen, wie man ein Metalldach in Eigenregie mit den DIMESEAL® PU-Werksoffen saniert. Bei der Metalldachbeschichtung mit den DIMESEAL® PU-Flüssigkunststoffen erstellt man eine nachhaltige, nahtlose, elastisch bleibende, UV- und witterungsresistente, professionelle Metalldachabdichtung.

Für die Metalldachbeschichtung stehen verschiedne Variationen zur Verfügung und wir haben für alle Sanierungsvarianten eine passende, nachhaltige und preiswerte Lösung, die auch von einem Laien umgesetzt werden kann. Alle DIMESEAL® PU-Materialien werden mit Farbrolle und Pinsel verarbeitet und sind daher zu 100% Heimwerker tauglich. Bei der Verarbeitung kann man nichts falsch machen, denn es werden vorgegebene Materialmengen pro Quadratmeter aufgetragen welche immer ein sicheres und langlebiges Abdicht- und Gestaltungsergebnis mit sich bringen.

Nach dem Motto: “Undicht, gibt es nicht!“ bietet DIME Bautenschutz Systeme seit 2003 dem Fachmann und Heimwerker die kompetente und kostenlose Beratung zum Thema Metalldachsanierung mittels PU-Flüssigkunststoffe für die nachhaltige Metalldachabdichtung an. Trägt man eine vollkommen nahtlose, dauerelastisch bleibende und gewebearmierte PU-Flüssigkunststoffabdichtung (gem. ETAG 005) auf das Metalldach auf hat man alle Probleme nachhaltig gelöst.

Wir zeigen Ihnen in unserer detailliert und einfach beschriebenen Verarbeitungsanleitung, wie man die Metalldachabdichtung in Eigenregie professionell ausführt, somit eine nachhaltige Abdichtung und Sanierung realisiert und dadurch erhebliche Fertigungskosten einspart. DIME Bautenschutz Systeme bietet die nachhaltig wirkenden DIMESEAL® PU-Werksoffe für die Metalldachabdichtung im Werksverkauf mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis an.

In unserem Infounterlagen - Download-Bereich finden Sie umfangreiche Verarbeitungsanleitungen und zahlreiche Heimwerker-Tipps zu den verschiedensten Abdicht- und Sanierungsvarianten. Von der transparenten Fliesenbeschichtung über die vollflächig gewebearmierte Bitumendachbeschichtung, die Terrassen- und Balkonbeschichtung, die Schwimmbecken-, Teich oder Tankbeschichtung, die Flachdach- und Fassadendämmung, bis hin zur abdichtenden Holzbeschichtung sowie andere Konstruktionsabdichtungen, wir haben für nahrzu alle Anwendungsbereiche eine geeignete, sinnvolle, sehr nachhaltige und preiswerte Lösung.



Hier können Sie die Verarbeitungsanleitung zur Metalldachbeschichtung öffnen



Sie wünschen ein kostenloses und unverbindliches Materialangebot für Ihre Metalldachabdichtung bzw. Beschichtung?

Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit folgenden Angaben:


  • Um welchen Flächentyp bzw. zu beschichtenden Untergrund handelt es sich?
    (z. B. einfaches Schwarzblech, Zinkblech, Rostschutzfarbe, Altbeschichtung usw.)

  • Wie lauten die genauen Maße der zu beschichtende Fläche?
    (Länge x Breite x ggf. Höhe - Attika) - (wie ist die Gesamtlänge aller Falznähte

  • Wieviel Laufmeter hat die Gesamtlänge aller Falznähte?

  • Welche Beschädigungen sind zu berücksichtigen und wie groß sind diese?
    (z. B. undichte Falznähte, gerissenes Metall, Durchrostung usw.)

  • Welche Auf- & Einbauten sind zu berücksichtigen?
    (z. B. Traufkante, Wandanschluss, Lüftungsrohr, Kamin, Dachfenster usw.)

  • Wie stellen Sie sich die Oberfläche der fertigen Bitumendachabdichtung vor?
    (z. B. die Grundfarbe ist ca. RAL-7040, mit einer "Top-Coat" PU-Farbschicht in RAL-xxxx - siehe unsere PU-Farbenübersicht im Download-Bereich)

  • Um die anfallenden Transportkosten ermittel zu können benötigen wir eine vollständige Lieferadresse.


  • Wenn Sie möchten, senden Sie uns Fotos der Dachfläche (oder Details) als Anlage zu Ihrer E-Mail!


  • Senden Sie Ihre Informationen per E-Mail an:

    Ihre Anfrage per E-Mail senden

    Hier gelangen Sie zu anderen Flachdachuntergründen & Abdichtvarianten


    Bitumenflachdach Betonflachdach Wellplattendach Foliendach Trapezdach PUR-Dämmplatten

    Weitere Verarbeitungsanleitungen zu anderen PU-Beschichtungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Downlod-Bereich





    Die außergewöhnlichen Eigenschaften der "DIMESEAL®" PU-Beschichtungen auf einen Blick


    Die Eigenschaften der DIMESEAL Beschichtungen